Kalender

Weihnachtsgeschichten im Nomadenland

Datum/ Uhrzeit:
27.11.2021, 14:00

„Pippi plün­dert den Weihnachtsbaum“  von Astrid Lindgren.

„Eine Weihnachtsgeschichte“  nach Charles Dickens.

Erzählt und gespielt in sei­ner eige­nen und beson­de­ren Art, vom Schauspieler Edward Scheuzger.

14 Uhr und 16 Uhr „Pippi plün­dert den Weihnachtsbaum“  von Astrid Lindgren

Liebe Pippi-Langstrumpf-Freunde! Weihnachten steht vor der Tür, und wie jedes Jahr sind alle Kinder schon ganz auf­ge­regt! Die Aufregung nimmt sogar noch zu, als ein gro­ßes Plakat auf­taucht, auf dem steht, dass Pippi Langstrumpf alle Kinder zu sich ein­la­den wird. Ab 3 Jahre.

15 Uhr „Eine Weihnachtsgeschichte“  nach Charles Dickens

Wer sind die mys­te­riö­sen Geister, die in der Weihnachtsnacht in die Kammer von Balthasar kom­men? Was für eine Botschaft brin­gen sie dem geld­gie­ri­gen und über­aus gei­zi­gen Mann?
Ob er wohl auf die Weihnachtsgeister hören wird? Ab 5 Jahre.

Neugierig? Dann auf in das Nomadenland !!!

Ort

Nomadenland® — Die kir­gi­si­schen Jurten im Volkspark Potsdam, Eingang Remisenpark

öffent­li­che Verkehrsmittel Tram 96 Endhaltestelle Viereckremise

Bus: Linien 604, 609, 638, 639 und 697 bis Haltestelle am Golfplatz

Eintritt

5 € Kinder und 6,50 €Erwachsene (zuzüg­lich Parkeintritt)

Ähnliche Veranstaltungen

crossmenu