Presse-mitteilungen

26.09.2019: Wer trödelt, der findet

Märchen, Jurtenkonzert, Kindertrödelmarkt und offe­ner Fußballtreff am Wochenende im Volkspark Potsdam

Es ist offi­zi­ell: Der Herbst ist da und somit auch wie­der die Zeit für mär­chen­haf­te Stunden in der war­men Jurte. Im Nomadenland erzählt Schauspieler Edward Scheuzger am Samstag, 28. September, ab 14 Uhr am gemüt­li­chen Kamin magi­sche Märchen von „Aschenputtel” und „Pinocchio”.

Musikalisch mit unauf­ge­reg­ten und teil­wei­se melan­cho­li­schen Popsongs geht es am Samstagabend ab 19 Uhr im Nomadenland wei­ter. Dann gas­tiert die Potsdamer Band Beton Brut im Volkspark Potsdam.

Wer für sei­nen Nachwuchs noch die pas­sen­de Schmuddelwetter-Ausstattung braucht, fin­det am Sonntag, 29. September, beim Kindertrödelmarkt im Volkspark Potsdam sicher­lich das rich­ti­ge Outfit. Das größ­te Freiluft-Kaufhaus für Kindersachen öff­net um 10 Uhr sei­ne Pforten am Wasserspielplatz.

Während Mama und Papa nach dem einen oder ande­ren Schatz auf dem Trödelmarkt suchen, kön­nen die lie­ben Kleinen eine Runde mit der „run­den Fußballschule” kicken. Im Veranstaltungswall fin­det am Sonntag wie­der der „offe­ne Fußballtreff” für Mädchen und Jungen im Alter von drei bis 13 Jahren statt.

Das Programm im Volkspark Potsdam am kom­men­den Wochenende im Detail:
Sonnabend, 28. September 2019, ab 14:00 Uhr
Märchenstunden im Nomadenland

Am wär­men­den Kamin in der gemüt­li­chen Jurte erzählt und spielt der Schauspieler Edward Scheuzger.
14:00 und 16:00 Uhr: „Aschenputtel” zu Gast im Nomadenland
Die jun­ge Tochter eines rei­chen Kaufmannes wächst wohl­be­hü­tet auf, bis etwa ein hal­bes Jahr nach dem Tod ihrer Mutter ihr Vater eine Witwe hei­ra­tet, die zwei Töchter mit ins Haus bringt. Stiefmutter und Stiefschwestern machen dem Mädchen auf alle erdenk­li­che Weise das Leben schwer.
15:00 Uhr: „Pinocchio” nach einer Geschichte von Carlo Collodi
Pinocchio ist ein Hampelmann, der genau wie ein klei­ner Junge spre­chen und gehen kann. Sein armer Vater ist stän­dig in Sorge, weil der Kleine immer nur Dummheiten im Kopf hat. Seine Unbekümmertheit ver­lei­tet ihn zu den unglaub­lichs­ten Abenteuern. Ob er es wohl ver­dient hat, von der blau­en Fee in einen rich­ti­gen Jungen ver­wan­delt zu wer­den?
Ort: Nomadenland im Remisenpark
Kosten: Kinder und ermä­ßigt 5,00 Euro; Erwachsene 6,50 Euro (zuzüg­lich Parkeintritt)
Weitere Infos: Matthias Michel, 0176 30005151, info@​nomadenland.​de, www​.noma​den​land​.de,

Sonnabend, 28. September 2019, 19:00 Uhr
Jurtenkonzert mit „Beton Brut“

Ralf Noack, Gitarre,Gesang und Synthesizer, und Sebastian Mahling, Bass, Gesang und Synthesizer, schrei­ben unauf­ge­reg­te und teil­wei­se melan­cho­li­sche Popsongs in deren deut­schen Texten die Zerrissenheit des Individuums in einer glo­ba­li­sier­ten Welt gespie­gelt wird. Die Band Beton Brut wird bei ihren Konzerten von meh­re­ren Freunden auf der Bühne unter­stützt.
Einlass: 18:30 Uhr
Ort: Nomadenland im Remisenpark
Eintritt: 8 Euro, zzgl. Parkeintritt
Mehr Informationen unter: https://​beton​-brut​.band​camp​.com/ sowie Nomadenland® — Matthias Michel, 0176 30005151 oder info@​nomadenland.​de, www​.noma​den​land​.de

Sonntag, 29. September, 10:00–16:00 Uhr
Kindertrödelmarkt am Wasserspielplatz

Das größ­te Freiluft-Kaufhaus für Kindersachen in Potsdam! Wer ger­ne stö­bert und nicht immer nur das Neueste kau­fen möch­te, ist hier genau rich­tig. In die­sem Jahr öff­net das größ­te Freiluft-Kaufhaus für Kindersachen in Potsdam gleich an acht Sonntagen sei­ne Pforten.
Hier ist alles rund ums Kind zu fin­den: von Lieblingsklamotten, sel­ten getra­ge­nen Schuhen, gern gehör­ten CDs, Spielzeug und Büchern bis hin zu Rollschuhen, Kinderfahrrädern oder Fahrradsitzen.
Dies ist der letz­te Kindertrödel-Termin in 2019.
Ort: Wasserspielplatz
Kosten: Parkeintritt für Besucher. Die Stände sind bereits aus­ge­bucht.
Weitere Infos: www​.das​hau​s​im​park​.com/​K​i​n​d​e​r​f​l​o​h​m​a​rkt
Veranstalter: das haus im park; Herrn Marc Wilke ( post@​dashausimpark.​com)

Sonntag, 29. September, 10:30–11:30 Uhr
Offener Fußballtreff

„Offener Fußballtreff” heißt eine Reihe von ins­ge­samt sie­ben ein­zel­nen Veranstaltungen, die „die run­de Fußballschule” im Volkspark anbie­tet. Sie fin­den jeweils Sonntagvormittag statt und rich­ten sich an Kinder im Alter von 3 bis 13 Jahren. Lizenzierte Fußballtrainer sor­gen dafür, dass der Fußballnachwuchs jede Menge Tipps und Tricks ver­mit­telt bekommt.
Eine Anmeldung ist nicht erfor­der­lich.
Ort: Veranstaltungswall
Kosten:5 Euro pro teil­neh­men­dem Kind zzgl. Parkeintritt
Veranstalter: Die run­de Fußballschule
Weitere Infos Email: info@​die-​runde-​fussballschule.​de, Homepage: http://​www​.die​-run​de​-fuss​ball​schu​le​.de/, Telefon: 0331 20097580

crossmenu