Presse-mitteilungen

24.08.2016: Volkspark-Picknick-Club und die kirgisische Jurte laden zum Zuhören ein

Das Programm am Wochenende im Volkspark Potsdam

Ein wun­der­schö­nes Wochenende steht im Volkspark vor der Tür. Von Freitagabend bis Sonntagnachmittag wer­den Märchen und Geschichten an ver­schie­de­nen Orten im Volkspark vor­ge­tra­gen. Es beginnt am Freitagabend mit Geschichten aus der Antike. Silvia Ladewig vom Silbernen Zweig stellt in der Reihe „Märchen am Samowar für Ausgewachsene“ die fast 2.000 Jahre alte Geschichte von Amor und Psyche des Autoren Lucius Apuleius vor.
Am Samstagabend öff­net der Volkspark-Picknick-Club am Grünen Wagen im Remisenpark sei­ne Türen. Das Erzählduo Safran – das sind Sandra Schramm und Franzi Bauer – ser­viert wür­zi­ge Geschichten unter dem Motto „Da wird das Huhn in der Pfanne ver­rückt“ bei einem erzäh­le­ri­schen Drei-Gänge-Menü. Wie immer brin­gen beim Picknick-Club im Volkspark die Gäste eine Decke, ihre Freunde und etwas Leckeres zum Essen und zum Knabbern mit. Das Team des Volksparks sorgt der­weil für schmack­haf­te Durstlöscher.
Am Sonntagnachmittag kommt Silvia Ladewig wie­der in die kir­gi­si­sche Jurte und erzählt um 16:00 Uhr in der Reihe „Märchen aus der Wunderlampe“ das Märchen vom Myrtenfräulein.
Am Sonntagmorgen um 10:00 Uhr steht für eine Stunde das freie Fußballtraining „Kids am Ball“ der Runden Fußballschule auf dem Programm.

Die Veranstaltungen im Volkspark Potsdam am nächs­ten Wochenende im Detail:

Freitag, 26. August 2016, 20:00 Uhr
Märchen am Samowar für Ausgewachsene
“Die Geschichte von Amor und Psyche“

Über den anti­ken Autor Lucius Apuleius ist die zau­ber­haf­te Geschichte von “Amor und Psyche”, das Märchen davon, wie das Begehren selbst sich ver­lieb­te, auf uns gekom­men. In sei­nem Roman „Der gol­de­ne Esel” (um 170 n. Chr. ent­stan­den), der vol­ler fri­vo­ler Geschichten steckt, ist eben auch jene roman­ti­sche Erzählung ent­hal­ten, die so vie­le Künstler und Literaten inspi­rier­te. Ein Abend über das wahr­haf­te Erkennen des Anderen.
Zeit: Beginn 20:00 Uhr, Einlass 19:30 Uhr
Ort: Nomadenland, Die kir­gi­si­schen Jurten im Volkspark Potsdam
Eintritt: 11,00 Euro Erwachsene, ermä­ßigt 8,00 Euro (inkl. Parkeintritt und einem Becher Tee vom Rauchsamowar)
Reservierung und wei­te­re Infos: Nomadenland — Matthias Michel, info@​nomadenland.​de, www​.noma​den​land​.de, 0176 — 30 00 51 51

Sonnabend, 27. August 2016, 18:30–21:00 Uhr
Volkspark-Picknick-Club

Der Volkspark-Picknick-Club lädt in die­sem Jahr erneut zum Samstagabend-Hörvergnügen am Grünen Wagen ein. Die Frischluftfans erwar­tet frisch ser­vier­ter Ohrenschmaus der bes­ten Erzählerinnen Potsdams.
Und so geht’s: Jeder Picknick-Clubber trägt zum Gelingen des Abends bei. Denn Sie brin­gen eine Decke, Ihre Freunde und etwas Leckeres zum Essen und zum Knabbern mit — das Team des Volksparks sorgt für schmack­haf­te Durstlöscher direkt neben dem eige­nen Picknick-Plätzchen. Diese Zusammenarbeit ergibt den Volkspark-Picknick-Club und ein abwechs­lungs­rei­ches Samstagabend-Programm fern­ab von Sofa und Fernseher, live und som­mer­lich open-air!
Heute als Ohrenschmaus: “Da wird das Huhn in der Pfanne ver­rückt“
Das Erzählduo Safran – das sind Sandra Schramm und Franzi Bauer (www​.erza​ehl​im​puls​.de) – ser­viert wür­zi­ge Geschichten bei einem erzäh­le­ri­schen Drei-Gänge-Menü.
Treffpunkt: Grüner Wagen im Remisenpark
Eintritt: Erwachsene 5,00 Euro, Kinder 5–16 Jahre 2,50 Euro, inkl. 2 Getränke

Sonntag, 28. August 2016, 10:00–11:00 Uhr
Kids am Ball

Einen run­den Fußballspaß am Sonntagvormittag garan­tie­ren die Trainer der run­den Fußballschule mit jeder Menge Tipps und Tricks rund ums Kicken, Bolzen und Toreschießen. Egal, ob auf­stre­ben­des Talent oder Neueinsteiger: Bei „Kids am Ball” bringt jeder im Alter von 3 bis 7 Jahren das run­de Leder zum Rollen!
„Kids am Ball” ist eine Reihe von ein­zel­nen Veranstaltungen, die „Die run­de Fußballschule” im Volkspark Potsdam anbie­tet. Eine Anmeldung ist nicht erfor­der­lich.
Ort: Veranstaltungswall
Kosten: 5,00 Euro pro teil­neh­men­dem Kind zzgl. Parkeintritt
Veranstalter: Die run­de Fußballschule
Weitere Infos: info@​die-​runde-​fussballschule.​de, www​.die​-run​de​-fuss​ball​schu​le​.de, 0331 20 09 75 80

Sonntag, 28. August 2016, 16:00 Uhr (Einlass 15:45 Uhr)
Märchen aus der Wunderlampe (emp­foh­len ab 6 Jahre)
Silvia Ladewig vom Silbernen Zweig erzählt: “Das Märchen von dem Myrtenfräulein“

Der Töpfer und sei­ne Frau haben kei­ne Kinder und wün­schen sich doch so sehr eins! Da weht der Wind ein Myrtenzweiglein ins Haus. Die Eheleute pflan­zen es ein und es wird ein schö­ner Myrtenbaum dar­aus, in dem das Myrtenfräulein lebt. Der Prinz des Landes ver­liebt sich in das schö­ne Mädchen — doch kön­nen sie zusam­men­kom­men, wenn die neun bösen Prinzessinnen es ver­hin­dern wol­len? Dieses und ande­re Märchen aus dem schö­nen Italien wer­det Ihr an die­sem Nachmittag hören! Ort: Nomadenland im Remisenpark
Kosten: 4,00 Euro Kinder; 6,00 Euro Erwachsene; zuzüg­lich Parkeintritt
Weitere Infos: Matthias Michel, www​.noma​den​land​.de, info@​nomadenland.​de, 0176–30 00 51 51

crossmenu