Pressemitteilungen

21.06.2017: Die runde Fußballschule feiert ihren 10. Geburtstag

Fantastische wil­de Tierwelten in der Grünen Pause

Das Wochenende im Volkspark Potsdam beginnt am Freitagabend in der Jurte des Nomadenlandes mit Märchen am Samowar für Erwachsene. Silvia Ladewig vom Silbernen Zweig erzählt ab 20 Uhr das Märchen „Der betrun­ke­ne Pharao“ aus dem alten Ägypten.

Im Nomadenland geht es am Sonnabend wei­ter: Um 14:00 Uhr kommt Märchendarsteller Edward Scheuzger das letz­te Mal vor der gro­ßen Sommerpause in die Jurte. Er erzählt und spielt die Geschichte von Pippi Langstrumpf auf der Insel Taka-Tuka und die Abenteuer von Robin Hood im Sherwood Forest.

Besonders inter­es­sant wird es am Sonntag: Ab 14:00 Uhr steigt die Geburtstagsfeier zum 10-jäh­ri­gen Bestehen der run­den Fußballschule. Kleine und gro­ße Gäste dür­fen sich auf vie­le Überraschungen mit und ohne Ball freu­en.

Um 14 Uhr beginnt auch eine wei­te­re Folge aus der Reihe „Grüne Pause“. Unter dem Titel „Tierisch gut. Spannendes aus der Tierwelt“ geht es um fan­tas­ti­sche wil­de Tierwesen, die es im Volkspark zu ent­de­cken gibt. Die Teilnehmer bege­ben sich auf Spurensuche und erfah­ren dabei auch, wie man sich ganz nah an ein Tier her­an­schlei­chen kann.

Um 15 Uhr kön­nen Neugierige rund um die Jurten des Nomadenlandes das Balancieren auf dem gespann­ten Gurtband beim Slackline Starterkurs erler­nen.

Und schließ­lich erzählt Silvia Ladewig am Sonntag um 16 Uhr für Kinder Märchen aus der Wunderlampe, in der gemüt­li­chen Jurte.


Die Veranstaltungen im Volkspark Potsdam am Wochenende im Detail:

Freitag, 23. Juni 2017, 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)
Märchen am Samowar für Erwachsene
Silvia Ladewig von Der Silbernen Zweig erzählt mit „Der betrun­ke­ne Pharao“ ein Märchen aus dem alten Ägypten. Es han­delt vom Pharao, der einen über den Durst getrun­ken und nun einen ordent­li­chen Kater hat. Zum Regieren an die­sem Tag unfä­hig, wird der Pharao von einem Erzähler ver­tre­ten, der mit sei­nen Geschichten alle in Staunen ver­setzt: von Lehmmonstern ist da die Rede und von einer Maus, die einen Löwen ret­tet.
Ort: Nomadenland im Volkspark Potsdam
Kosten: 11,00 Euro Erwachsene; 8,00 Euro ermä­ßigt (inkl. Parkeintritt und einem Becher Tee vom Rauchsamowar).
Reservierung und Infos: Matthias Michel 0176 30005151, info@​nomadenland.​de, www​.noma​den​land​.de

Sonnabend, 24. Juni 2017, ab 14:00 Uhr
Märchen im Nomadenland
In der gemüt­li­chen Jurte erzählt und spielt der Schauspieler Edward Scheuzger für Kinder ab drei Jahren.
14:00 und 16:00 Uhr: „Mit Pippi Langstrumpf auf der Insel Taka-Tuka“, nach der Geschichte von Astrid Lindgren
Tommi und Annika ver­brin­gen die Ferien bei Pippi Langstrumpf. Zusammen erle­ben die drei Freunde ein auf­re­gen­des Abenteuer, denn beim Spielen am See fin­den sie eine Flaschenpost. Zu ihrer Überraschung stammt sie von Pippis Papa, Kapitän Efraim Langstrumpf. Sein Schiff „Hoppetosse“ wur­de von Seeräubern geka­pert und er selbst in deren Festung geschleppt. Pippis magi­sche Zauberkugel zeigt ihnen den Weg, und sie machen sich im Myskodil auf, um Kapitän Langstrumpf zu befrei­en.
15:00 Uhr: „Robin Hood“
England im tiefs­ten Mittelalter: Der Sheriff von Nottingham ist skru­pel­los und nimmt mit sei­nen Schergen das arme Volk aus. Außerdem will der Sheriff ver­hin­dern, dass König Richard Löwenherz zurück­kehrt. Aber er hat nicht mit Robin Hood gerech­net.
Ort: Nomadenland im Remisenpark
Kosten: 4,00 Euro Kinder; 6,00 Euro Erwachsene (zuzüg­lich Parkeintritt)
Reservierung und wei­te­re Infos: Matthias Michel, www​.noma​den​land​.de, info@​nomadenland.​de, 0176 — 30 00 51 51

Sonnabend, 24. Juni 2017, 18:00–20:00 Uhr
Nomadischer Sommerabend – Familienabenteuer im Nomadenland
Die Abendsonne im Feuerschein genie­ßen und den Umgang mit Pfeil und Bogen pro­bie­ren. Nach der „Jagd“ gibt es Stockbrot oder ‑wurst und küh­le Getränke für alle Nomaden.
Ort: Nomadenland im Volkspark Potsdam
Eintritt: 15,00 Euro pro Person (zzgl. Parkeintritt)
Weitere Infos: Nomadenland, Matthias Michel, 0176 — 30 00 51 51, info@​nomadenland.​de, www​.noma​den​land​.de

Sonntag, 25. Juni 2017, 14:00–18:00 Uhr
10 Jahre „Die run­de Fußballschule“
Die run­de Fußballschule fei­ert ihren 10. Geburtstag und lädt aus die­sem Anlass zu einem leben­di­gen Familienfest ein. Die klei­nen und gro­ßen Gäste dür­fen sich dabei auf vie­le Überraschungen freu­en. Neben sport­li­chen Höhepunkten wie dem Confed-Cup 2017 für die Jahrgänge 2006 bis 2008 wird auch kul­tu­rell eine Menge gebo­ten. Das Team der „Die run­de Fußballschule” freut sich auf einen bun­ten Nachmittag mit vie­len Kindern und Eltern, die gemein­sam das Jubiläum fei­ern möch­ten.
Ort: Veranstaltungswall
Kosten: Parkeintritt
Infos: info@​die-​runde-​fussballschule.​de, www​.die​-run​de​-fuss​ball​schu​le​.de, 0331 20097580

Sonntag, 25. Juni 2017, 14:00–17:00 Uhr
Grüne Pause
Naturfreunde, Frischluftfans, krea­ti­ve Tüftler, neu­gie­ri­ge Entdecker sind herz­lich will­kom­men am Grünen Wagen, der an sechs Sonntagen sei­ne Türen für alle öff­net, die mit­ma­chen, ent­de­cken, erfor­schen, krea­tiv sein und sich mit der Natur beschäf­ti­gen wol­len.
Heute: Tierisch gut! Spannendes aus unse­rer Tierwelt
Der Volkspark steckt vol­ler Geheimnisse und fan­tas­ti­scher wil­der Tierwesen. Auch wenn die­se etwas scheu sind und sich nicht gern zei­gen, hin­ter­las­sen sie doch ihre Spuren. Auf die Spurensuche bege­ben sich die Teilnehmer und erfah­ren dabei auch, wie man sich ganz nah an ein Tier her­an­schlei­chen kann.
Treffpunkt: Am Grünen Wagen im Remisenpark
Eintritt: Materialkosten je nach Angebot zzgl. Parkeintritt
Weitere Termine: 16. Juli, 22. Oktober, 12. November und 3. Dezember 2017

Sonntag, 25. Juni 2017, 15:00–16:30 Uhr
Slackline – Starterkurs
Kursinhalte: Materialkunde, Naturschutz, rich­ti­ger Auf- und Abbau, ange­lei­te­tes Üben, ers­te Schritte, Slackline-Spiele
Ort: Nomadenland im Volkspark Potsdam
Eintritt: 18,50 Euro je Person; zzgl. Volksparkeintritt
Reservierung und Infos: Matthias Michel 0176 30005151, info@​nomadenland.​de, www​.noma​den​land​.de

Sonntag, 25. Juni 2017, 16:00 Uhr (Einlass: 15:45 Uhr)
Märchen aus der Wunderlampe
Viele magi­sche Dinge auf der Welt blei­ben unent­deckt, weil sie an gehei­men Orten ver­bor­gen sind. Anders ist es mit der Wunderlampe, die in den Besitz der Märchenerzählerin Silvia Ladewig gelangt ist. Und wenn man den rich­ti­gen Zauberspruch kennt, schenkt sie ihre kost­ba­ren Märchen her.
Ort: Nomadenland im Volkspark Potsdam
Kosten: 4,00 Euro Kinder; 6,00 Euro Erwachsene (zuzüg­lich Parkeintritt)
Infos: Matthias Michel 0176 30005151, www​.noma​den​land​.de, info@​nomadenland.​de

crossmenu