Presse-mitteilungen

19.05.2022: Geschichten und Gezwitscher

Märchenstunde in der kir­gi­si­schen Jurte und Vogelführung am Wochenende im Volkspark Potsdam

An die­sem Wochenende kön­nen die Besucher*innen des Volksparks Potsdam Märchen in der kir­gi­si­schen Jurte lau­schen und die Vielfalt an Singvögeln im Park entdecken.

Ein Mädchen mit einer roten Kappe, ein Jäger, eine Großmutter und ein Wolf, das sind die Protagonisten für eines der berühm­tes­ten Märchen über­haupt. Schauspieler Edward Scheuzger erzählt die Geschichte von Rotkäppchen am Samstag, 21. Mai, um 15 Uhr in der kir­gi­si­schen Jurte.

Um 16 Uhr berich­tet der Märchenerzähler von einer klei­nen Meerjungfrau, die einen Prinzen bei einem Schiffsunglück ret­tet und sich fort­an nichts sehn­li­cher wünscht, als mit ihm in der Welt der Menschen zu leben. Um ihren Traum wahr zu machen, ist sie zu allem bereit … Ob das wohl gut geht? Edward Scheuzger erzählt die berüh­ren­de Geschichte nach dem Märchen von Hans Christian Andersen.

Der Eintritt kos­tet für Kinder 5,50 Euro, für Erwachsene 7 Euro zzgl. Parkeintritt. Weitere Informationen unter Nomadenland Potsdam, Matthias Michel, info@​nomadenland.​de, www​.noma​den​land​.de, 0176 30 00 51 51

Was zwit­schert denn da? Wer sich das auf sei­nen Runden durch den Volkspark Potsdam regel­mä­ßig fragt, fin­det die Antwort am Sonntag, 22. Mai, bei der vogel­kund­li­chen Führung mit Dr. Raimund Klatt. Der Experte öff­net Vogelfreund*innen Augen und Ohren für die gefie­der­ten Gesangstalente und lädt dazu ein, die­sem wun­der­ba­ren Frühlingskonzert zu lau­schen und die Vielfalt an Singvögeln im Park zu entdecken.

Los geht es um 8 Uhr am Eingang des Remisenparks. Die Führung dau­ert etwa andert­halb Stunden. Die Teilnahme kos­tet fünf Euro zzgl. Parkeintritt. Anmeldung unter 0331 6206 777 oder volkspark@​propotsdam.​de.

crossmenu