Pressemitteilungen

16.05.2023: Hallo Sommer!

Das Juni-Programm des Volksparks Potsdam

Raus aus den vier Wänden und rein in den Volkspark Potsdam! Der Sommer ist da und das Grüne Herz des Bornstedter Felds lockt mit tol­len Angeboten und Events ins Freie. Wir sehen uns!

Ganz groß gefei­ert wird am Samstag, 10. Juni: Dann steigt die Party zu 30 Jahren Entwicklungsträger Bornstedter Feld. Der Nachmittag mit Nachbarschaftsmarkt, Musik, Tanz, Sport und Spiel sowie einer Ausstellung zur Entwicklung des Stadtteils ist der Nachbarschaft, den Familien mit Kindern, und natür­lich allen Potsdamer*innen gewidmet.

Für Nervenkitzel sorgt das Klima-Krimi-Dinner am Samstag, 17. Juni, am Grünen Wagen im Remisenpark. Mutige Kriminaldetektive ab 14 Jahren klä­ren einen mys­te­riö­sen Fall auf – gut gestärkt nach einem gemein­sa­men Abendessen.

Viel Natur zu ent­de­cken gibt es im Juni im Volkspark: Am Samstag, 3. Juni, geht es mit Lara Sittel auf die Suche nach den schöns­ten Insekten. Die Grüne Pause am Sonntag, 4. Juni, dreht sich um Wildkräuter und was man dar­aus zau­bern kann. Wissenswertes über Bienen berich­tet Volkspark-Imker Michael Biontino jeweils am Sonntag, 4. und 18. Juni. Am Freitag, 16. Juni, nimmt Schäfer Volker Oelmüller die Besucher*innen mit zu den Shetlandschafen und erzählt, wie die wol­li­gen Vierbeiner zum Artenschutz bei­tra­gen. Den mys­te­riö­sen Heldbockkäfer sucht der NABU Bornstedt bei einer Nachtwanderung am Samstag, 24. Juni. Alles rund um die Bäume im Volkspark ver­mit­telt Naturexperte Claas Fischer bei der Baumwanderung am Sonntag, 25. Juni. Und ihr Wissen über die hei­len­de Kraft der Sommerkräuter gibt Expertin Susanne Hackel am Mittwoch, 28. Juni, preis.

Feilschen, Stöbern und Schnäppchen heißt es wie­der am Samstag, 24. Juni. Denn dann wird der Volkspark Potsdam zum Freiluft-Kaufhaus und zwi­schen Haupteingang und Wallkreuz wird getrö­delt, was das Zeug hält. Angeboten wird alles rund ums Kind.

Leseratten soll­ten sich schon ein­mal den 25. Juni vor­mer­ken: Dann fin­det am Grünen Wagen im Remisenpark wie­der das belieb­te Bücherpicknick mit Lesungen und Bücherflohmarkt statt.

Der Volkspark im Juni 2023 im Detail

Samstag, 3. Juni 2023, 10:00 bis 12:00 Uhr

Wo die Schmetterlinge schlafen

Die NABU-Ortsgruppe lädt dazu ein, gemein­sam mit Expertin Lara Sittel über die Streuobstwiese zu pir­schen und die Insektenvielfalt des Remisenparks zu ent­de­cken. Auch Kinder sind willkommen!

Treffpunkt: Nomadenland im Remisenpark

Kosten: Parkeintritt. Die Teilnahme ist kos­ten­frei, klei­ne Spenden für den Naturschutz sind ger­ne gesehen.

Anmeldung: nabu.​bornstedt@​gmail.​com

Sonntag, 4. Juni 2023, 10:00 bis 13:00 Uhr

Bienen-Flüstern

Wer mehr über Bienen, und all das, was sie für ihr Wohlergehen benö­ti­gen, wis­sen möch­te, hat in die­ser Saison an neun Sonntagen die Möglichkeit, Imker Michael Biontino bei sei­ner Arbeit zu beglei­ten. Ganz muti­ge Bienenfreund*innen kön­nen sogar einen Blick in den Bienenstock werfen.Alle Gourmets kön­nen gern den lecke­ren Honig pro­bie­ren und die ver­schie­de­nen Honigsorten erschmecken.

Treffpunkt: Schulgarten “Wilde Möhre”/ Remisenpark

Kosten: 24,00 Euro zzgl. Parkeintritt

Anmeldung: Herr Michael Biontino, Anmeldung erfor­der­lich: info@​BeeOtop.​net

Sonntag, 4. Juni 2023, 14:00 bis 17:00 Uhr

Grüne Pause – Kraut & Rüben

Kräuter sind wah­re Wunderpflanzen. Sie las­sen sich nicht nur pri­ma zum Würzen oder in Tees ver­wen­den. Sie kön­nen auch ers­te Hilfe leis­ten oder unse­re Haut pfle­gen. Auf der Wiese und im Garten geht es auf die Suche nach (Wild)Kräutern und ihren Geheimnissen. Wer möch­te, stellt mit dem gesam­mel­ten Wissen sein eige­nes Badesalz oder die per­sön­li­che Teemischung zusammen.

Ort: Grüner Wagen im Remisenpark

Eintritt: Parkeintritt zzgl. Materialkostenbeitrag

Samstag, 10. Juni 2023, 14:00 bis 23:00 Uhr

DREISSIG!

In die­sem Jahr ist es 30 Jahre her, dass die Entwicklungsträger Bornstedter Feld GmbH mit dem Ziel der Gestaltung eines neu­en, lebens­wer­ten Stadtteils für Potsdam gegrün­det wur­de. Das ehe­mals mili­tä­risch genutz­te Areal im Bornstedter Feld wur­de seit­dem zu einem leben­di­gen Stadtteil ent­wi­ckelt, in dem heu­te mehr als 14.000 Potsdamer*innen zuhau­se sind. Dieses beson­de­re Jubiläum wird mit einem bun­ten Stadtteilfest im Park gefeiert!

Los geht es um 14:00 mit einem Nachbarschaftsmarkt, bei dem Menschen und Akteur*innen des neu gewach­se­nen Stadtteils sich prä­sen­tie­ren. Auf der Bühne sind am Nachmittag das Finalkonzert des Singer-Songwriter Contest 2023, das Akustik-Trio Haute Cuisine, die Artistengruppe Die Artistokraten, das Improvisationstheater samt & son­ders und die Tänzer*innen von The RokkaZ dabei, die ihr Publikum mit Hip-Hop und Streetdance-Performances begeistern.

Am Abend rocken ab 19:00 Uhr tanz­fes­te Live-Konzerte an die Bühne im Veranstaltungswall. Die Band Il Civetto aus Berlin lädt mit Balkan, Folk und Swing zum Tanz. „Make a Move“ und „Max Mutzke & Band“ hei­zen den Gästen eben­falls ein.

Um 22:45 Uhr endet die ful­mi­nan­te Geburtstagsparty mit einer spek­ta­ku­lä­ren Laser-Show, die Ihre Zuschauer*innen auf eine Reise in eine ande­re Dimension mitnimmt.

Zum Rahmenprogramm gehö­ren zudem Spiel- und Sportangebote sowie die Ausstellung „30 Jahre Entwicklungsmaßnahme Bornstedter Feld” mit groß­flä­chi­gen Fotos und Texten.

Ort: Veranstaltungswall

Der Eintritt ist frei

Mehr Informationen unter https://​volks​park​-pots​dam​.de/​v​o​l​k​s​p​a​r​k​-​v​e​r​a​n​s​t​a​l​t​u​n​g​/​d​r​e​i​s​s​ig/

Freitag, 16. Juni 2023, 18:00 bis 19:00 Uhr

Schafwandeln

Schäfer Valentin Oelmüller nimmt die Besucher*innen mit auf die Koppel zu sei­nen Shetlandschafen. Er erzählt, wie die wol­li­gen Vierbeiner auf der Streuobstwiese im Remisenpark zum Artenschutz bei­tra­gen. Es darf auch mal gestrei­chelt werden.

Mit einer Futterspende von 10 Euro pro Person hel­fen Sie, das Projekt fortzusetzen.

Veranstalter: NABU Bornstedt

Treffpunkt: Nomadenland im Remisenpark

Eintritt: Parkeintritt

Anmeldung erfor­der­lich unter nabu.​bornstedt@​gmail.​com, maxi­mal 10 Personen.

Samstag, 17. Juni 2023, 17:00 bis 21:00 Uhr

Grüner Abend – Klima-Krimi-Dinner

Was hat es mit dem Verschwinden des Ladenbesitzers für Fair Trade Produkte auf sich? Hat etwa sein Konkurrent, der Großbauer etwas damit zu tun? Oder doch der neue Feinkosthändler im Ort? Oder hat gar der Oberbürgermeister sei­ne Finger im Spiel? Wer steckt dahin­ter? Mutige Kriminaldetektive ab 14 Jahren kön­nen bei der Spurensuche hel­fen und den Kriminalfall lösen — und das alles bei einem selbst­ge­koch­ten Mehrgang-Menü. Die Teilnehmenden tau­chen ein in die Welt der fair gehan­del­ten Schokolade, der glo­ba­len Lieferketten und erfah­ren mehr über sozia­le Gerechtigkeit in der Welt. Und am Ende kom­men die Teilnehmenden selbst ins Spiel, wenn es heißt: Was hat das alles eigent­lich mit mir zu tun? Um gut gestärkt in den Kriminalfall zu gehen, wird vor­ab gemein­sam das Abendessen zubereitet.

Das Klima-Krimi-Dinner basiert auf dem Konzept der Bildung für nach­hal­ti­ge Entwicklung. Grundlage sind die 17 Ziele der UN Nachhaltigkeitsagenda. Für das Konzept wur­de der Volkspark Potsdam mit dem Zusatzpreis des Wettbewerbs “Global den­ken, lokal han­deln” der Servicestelle BNE Brandenburg ausgezeichnet.

Treffpunkt: Grüner Wagen im Remisenpark

Eintritt: kostenfrei

Anmeldung erbe­ten unter volkspark@​propotsdam.​de

Sonntag, 18. Juni 2023, 10:00 bis 13:00 Uhr

Bienen-Flüstern

Wer mehr über Bienen, und all das, was sie für ihr Wohlergehen benö­ti­gen, wis­sen möch­te, hat in die­ser Saison an neun Samstagen die Möglichkeit, Imker Michael Biontino bei sei­ner Arbeit zu beglei­ten. Ganz muti­ge Bienenfreund*innen kön­nen sogar einen Blick in den Bienenstock werfen.Alle Gourmets kön­nen gern den lecke­ren Honig pro­bie­ren und die ver­schie­de­nen Honigsorten erschmecken.

Treffpunkt: Schulgarten “Wilde Möhre”/ Remisenpark

Kosten: 24,00 Euro zzgl. Parkeintritt

Anmeldung: Herr Michael Biontino, Anmeldung erfor­der­lich: info@​BeeOtop.​net

Samstag, 24. Juni 2023, 10:00 bis 16:00 Uhr

Kindertrödelmarkt

Stöbern, Feilschen, Handeln

Das bun­te Freiluft-Kaufhaus öff­net im Volkspark sei­ne Tore. An bis zu 100 Ständen vom Haupteingang bis zum Wallkreuz ist alles rund ums Kind zu fin­den: von Lieblingsklamotten, Gummistiefeln, Lackschuhen, Kinderbüchern, Spielen, Rollschuhen, Kinderfahrrädern, Fahrradsitzen oder CDs. Einfach vor­bei­kom­men und neue Lieblingssachen entdecken.

Außerdem: wer eine Pause vom Shoppen braucht, kann es sich an den Foodtruck-Ständen gut gehen las­sen und sich am Stand des POLA-Magazins die neus­ten Tipps und Tricks für Familien und Kinder in Potsdam abholen.

An alle flei­ßi­gen Verkäufer*innen:

Ein wei­te­rer Kindertrödelmarkt fin­det in die­sem Jahr am 12. August im Volkspark Potsdam statt.

Anmeldung: Für den 24. Juni sind alle Stände ausgebucht!

Wer Lust hat, beim nächs­ten Kindertrödelmarkt am 12. August dabei zu sein, kann sich ab dem 2. Juni online anmel­den. Der Anmeldelink ist auf https://​volks​park​-pots​dam​.de zu finden.

Samstag, 24. Juni 2023, 21:00 bis 22:30 Uhr

Nachtwanderung – Auf der Spur des Heldbocks

Veranstalter: NABU Potsdam

Treffpunkt: Nomadenland im Remisenpark

Eintritt: Parkeintritt. Die Führung ist kos­ten­frei. Über eine klei­ne Spende für den Naturschutz freut sich der NABU Bornstedt.

Anmeldung: nabu.​bornstedt@​gmail.​com

Sonntag, 25. Juni 2023, 10:00 bis 11:30 Uhr

Baumwanderung

Eintauchen in die wun­der­ba­re und geheim­nis­vol­le Welt der Bäume: Der natur­kund­li­che Rundgang mit Naturführer und Autor Claas Fischer führt zu den bemer­kens­wer­tes­ten Gehölzen im Volkspark, macht mit ihren Bestimmungsmerkmalen ver­traut und ver­mit­telt Wissenswertes über ihren öko­lo­gi­schen, heil­kund­li­chen und kuli­na­ri­schen Nutzen.

Treffpunkt: Haupteingang (bei der Biosphäre Potsdam)

Kosten: 9,00 Euro zzgl. Parkeintritt

Anmeldung: Claas Fischer, info@​claasfischer.​de, natuer​lich​-stim​mig​.de

Auch für Gruppen mit 10 bis 30 Teilnehmer*innen indi­vi­du­ell buchbar.

Sonntag, 25. Juni 2023, 10:00 bis 16:00 Uhr

Bücherpicknick

An die­sem Tag wird der Remisenpark wie­der zu Potsdams grü­nem Lesezimmer. Beim Literaturfest für Familien und Kinder stel­len bekann­te Autor*innen und Illustrator*innen neue Bücher, span­nen­de Geschichten und tol­le Zeichnungen vor. In bun­ten Zelten heißt es „Bücher lau­schen“ auf gro­ßen Kissen und das Kino im eige­nen Kopf genie­ßen. Wer mit einem Stand beim Bücherflohmarkt dabei sein möch­te, kann sich unter volkspark@​propotsdam.​de anmelden.

In Kooperation mit dem Friedrich-Bödecker-Kreis im Land Brandenburg e. V.

Ort: am Grünen Wagen im Remisenpark

Eintritt: Parkeintritt

Mittwoch, 28. Juni 2023, ab 18:00 bis 19:30 Uhr

Kräuterführung

Sommer – die hei­len­den Kräfte der Sommerkräuter kön­nen genutzt wer­den, um ein Heilöl her­zu­stel­len. Ob Kräuter, Blüten, Früchte, Bäume oder Wurzeln: Heilpraktikerin Susanne Hackel kennt sich in der Welt der Heilpflanzen aus und gibt bei ihren Führungen inter­es­san­te Einblicke und prak­ti­sche Tipps.

Kosten: 28,00 Euro zzgl. Parkeintritt

Anmeldung bei Susanne Hackel, info@​susannehackel.​de, susan​ne​ha​ckel​.de

crossmenu