Presse-mitteilungen

10.02.2022: Schnee dank Frau Holle

Märchenerzählungen im Nomadenland Potsdam und Frauen-Disc-Golfen am Wochenende im Volkspark Potsdam

Man möch­te mei­nen, die Pech-Marie gas­tiert zur­zeit im Haus von Frau Holle. Bislang war der Winter eher grau als weiß. Wie man es rich­tig macht, ver­rät Schauspieler Edward Scheuzger am Samstag, 12. Februar 2022, um 14 Uhr, im Nomadenland Potsdam. Dann erzählt er das Märchen von „Frau Holle“ und wie die flei­ßi­ge Gold-Marie die Welt mit dicken Schneeflocken beglück­te. Eine Stunde spä­ter steht der klei­ne „Pinocchio“ im Rampenlicht der kir­gi­si­schen Jurte. Edward Scheuzger berich­tet, wie es dem Hampelmann aus Holz gelun­gen ist, ein rich­ti­ger Junge zu wer­den. Der Eintritt für Kinder kos­tet jeweils 5,50 Euro, für Erwachsene 7 Euro, zuzüg­lich Parkeintritt. Reservierung ist jeweils mög­lich per E‑Mail an info@​nomadenland.​de sowie tele­fo­nisch unter 0176 30 00 51 51. Weitere Informationen gibt es auf www​.noma​den​land​.de.

Am Sonntag, 13. Februar 2022, laden die Hyzernauts ab 14 Uhr zum Potsdamer Frauen*Golfen im Volkspark Potsdam ein. Das Format ist ganz ein­fach: Frauen* (auch tran­s/in­ter/­nicht-binär/a­gen­der) spie­len zusam­men eine Runde Discgolf. Die Veranstaltung ist jedoch kein Turnier mit Wettbewerbscharakter. Im Vordergrund steht der Spaß am Spielen. Anfänger*innen sind aus­drück­lich will­kom­men und wer­den, soweit mög­lich, erfah­re­nen Spielerinnen zuge­teilt. Discs für Neulinge kön­nen auf Anfrage zur Verfügung gestellt wer­den. Es fällt kei­ne Teilnahmegebühr an. Informationen zur Anmeldung sind unter www​.hyzernauts​.de verfügbar.

crossmenu