Presse-mitteilungen

07.07.2020: Quer durch den Park

Ferienkinder kön­nen den Volkspark Potsdam auf einer Rallye erkunden

Wer kennt den Volkspark Potsdam, sei­ne Spiel- und Sportangebote sowie die Flora und Fauna im Park am bes­ten? Ferienkinder im Alter von 8 bis 12 Jahren kön­nen ab sofort ihr Wissen rund um den ehe­ma­li­gen BUGA-Park unter Beweis stel­len. Auf einer Rallye quer durch den Park war­ten vie­le kniff­li­ge Fragen sowie zahl­rei­che span­nen­de Entdeckungen. Für jeden Nachwuchsabenteurer, der die Rallye absol­viert, gibt es eine Belohnung.

So geht’s: Angeboten wer­den zwei Routen durch den Volkspark. Die eine nimmt zu Fuß etwa eine Stunde in Anspruch, die ande­re rund zwei Stunden. Die Rallye kann aber auch mit dem Fahrrad oder dem Roller durch­ge­führt wer­den. Wer kein Einzelgänger ist, darf natür­lich mit Freunden oder der Familie den Park erkun­den. Den dazu­ge­hö­ri­gen Rallyebogen gibt es am Infopavillon, Haupteingang neben der Biosphäre Potsdam, sowie online unter www​.volks​park​-pots​dam​.de . Antworten wäh­rend der Rallye ein­tra­gen, den Bogen am Ende wie­der am Infopavillon abge­ben und hier die wohl­ver­dien­te Belohnung abholen.

Der Infopavillon hat Montag bis Freitag von 13 bis 18 Uhr und am Wochenende von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

crossmenu