Presse-mitteilungen

06.09.2017: Sonntag ist Markttag im Volkspark Potsdam

Kindertrödel rund um den Wasserspielplatz

Das Programm an die­sem Wochenende beginnt im Volkspark Potsdam mit den „Märchen im Nomadenland“. Schauspieler Edward Scheuzger liest und spielt in der kir­gi­si­schen Jurte die span­nen­den Geschichten von Aschenputtel und Pinocchio. Los geht es im Nomadenzelt am Sonnabend um 14 Uhr.

Am Sonntag ist im Volkspark wie­der Markttag. Rund um den Wasserspielplatz lädt das „haus am park“ um 10 Uhr wie­der zu sei­nem monat­li­chen Kindertrödelmarkt ein. In Potsdams größ­tem „Kinderkaufhaus“ gibt es vie­le Schätze zu ent­de­cken, die aus dem Keller geho­ben oder auf dem Speicher ver­steckt lagen und jetzt nach einem neu­en Zuhause suchen. Die poten­ti­el­len Käufer erwar­tet ein wah­res Füllhorn an Angeboten, denn die Markttische sind schon seit län­ge­ren für die­sen Tag ausgebucht.

Die Folge „Wild fei­ern“ in der Reihe „Im Wald da sind die Räuber“ die an die­sem Sonntag, um 14 Uhr statt­fin­det, ist lei­der schon seit eini­ger Zeit ausgebucht.

Am Sonntagnachmittag um 15 Uhr beginnt der Slacklinekurs rund um die kir­gi­si­schen Jurten des Nomadenlandes. Hier kön­nen Laien tes­ten, ob das Balancieren auf dem gespann­ten Gurtband für sie die rich­ti­ge Sportart ist und dabei auch vie­les zu den Themen Materialkunde, rich­ti­ges Auf- und Abbauen und Naturschutz erfah­ren. Die Veranstaltungen im Volkspark Potsdam an die­sem und dem nächs­ten Wochenende im Detail:

Sonnabend, 9. September 2017, ab 14:00 Uhr
Märchen im Nomadenland

In der gemüt­li­chen Jurte erzählt und spielt der Schauspieler Edward Scheuzger.
14:00 und 16:00 Uhr „Aschenputtel“
Die jun­ge Tochter eines rei­chen Kaufmannes wächst wohl­be­hü­tet auf, bis etwa ein hal­bes Jahr nach dem Tod ihrer Mutter ihr Vater eine Witwe hei­ra­tet, die zwei Töchter mit ins Haus bringt. Stiefmutter und Stiefschwestern machen dem Mädchen auf alle erdenk­li­che Weise das Leben schwer. Wie kam es nur zu Ihrem Namen?
15:00 Uhr „Pinocchio“

Nach einer Geschichte von Carlo Collodi
Pinocchio ist ein Hampelmann, der genau wie ein klei­ner Junge spre­chen und gehen kann. Sein armer Vater ist stän­dig in Sorge, weil der Kleine immer nur Dummheiten im Kopf hat. Seine Unbekümmertheit ver­lei­tet ihn zu den unglaub­lichs­ten Abenteuern. Ob er es wohl ver­dient hat, von der blau­en Fee in einen rich­ti­gen Jungen ver­wan­delt zu wer­den?
Ort: Nomadenland im Remisenpark
Eintritt: 4,00 Euro Kinder und 6,00 Euro Erwachsene (zzgl. Parkeintritt)
Weitere Informationen: Matthias Michel, 0176–30005151 oder info@​nomadenland.​de, www​.noma​den​land​.de Sonntag, 10. September 2017, 10:00 Uhr
Kindertrödelmarkt am Wasserspielplatz

Der Keller quillt über und für die Kleidersammlung ein­fach viel zu scha­de? Zu klein gewor­de­ne Lieblingsklamotten, sel­ten getra­ge­ne Schuhe, der alte Kindersitz, die Barbies und das viel­ge­lieb­te Play-Mo-Schiff, die frü­he­ren Lieblings-CDs, die aus­sor­tier­ten Bücher, die Rollschuhe oder das klei­ne Kinderfahrrad fin­den hier viel­leicht ein neu­es Zuhause und bes­sern das Taschengeld auf!
Ort:
Wasserspielplatz
Eintritt / Kosten:
Parkeintritt für Besucher
Alle Tische sind aus­ge­bucht!

Anmeldung:
www​.das​hau​s​im​park​.com/​K​i​n​d​e​r​f​l​o​h​m​a​r​kt/
Veranstalter:
das haus im park; Herrn Marc Wilke ( post@​dashausimpark.​com)

Sonntag, 10. September 2017, 14:00–17:00 Uhr
Im Wald, da sind die Räuber!
Heute: Wild fei­ern
Diese Veranstaltung ist bereits aus­ge­bucht! Der nächs­te freie Termin in der Reihe ist am 26. November.


Sonntag, 10. September 2017, 15:00–16:30 Uhr
Slackline-Kurs

Starterkurs für die Balancesportart
Kursinhalt: Materialkunde, rich­ti­ges Auf- und Abbauen, Naturschutz, ange­lei­te­tes Üben, ers­te Schritte, Slacklinespiele
Ort: Nomadenland im Remisenpark
Eintritt: 18,50 Euro je Person zzgl. Volksparkeintritt
Weitere Infos: info@​nomadenland.​de, www​.noma​den​land​.de, 0176 — 30 00 51 51

crossmenu