Pressemitteilungen

01.12.2022: Adventszeit ist Märchenzeit

Geschichten zur Einstimmung auf das Fest am Wochenende im Volkspark Potsdam

An die­sem Wochenende gibt es in den kir­gi­si­schen Jurten im Volkspark Potsdam Märchen zur Adventszeit.

Adventsgeschichten zur Einstimmung auf die besinn­li­che Zeit erzählt der Schauspieler Edward Scheuzger am Samstag, 3. Dezember. Vor dem knis­tern­den Kamin erfah­ren die Zuhörer*innen ab 3 Jahre um 14 Uhr, wie Pippi Langstrumpf den Weihnachtsbaum plün­dert. Weihnachten steht vor der Tür, und wie jedes Jahr sind alle Kinder schon ganz auf­ge­regt! Die Aufregung nimmt sogar noch zu, als ein gro­ßes Plakat auf­taucht, auf dem steht, dass Pippi Langstrumpf alle Kinder zu sich ein­la­den wird.

Um 15 Uhr geht es um den alten Geizkragen Balthasar. Wer sind die mys­te­riö­sen Geister, die in der Weihnachtsnacht in sei­ne Kammer kom­men? Was für eine Botschaft brin­gen sie dem geld­gie­ri­gen und über­aus gei­zi­gen Mann? Ob er wohl auf die Weihnachtsgeister hören wird? All das erfah­ren Leute ab 5 Jahre in „Eine Weihnachtsgeschichte” nach Charles Dickens.

Der Eintritt kos­tet pro Märchenerzählung für Kinder 5,50 Euro, für Erwachsene 7 Euro zzgl. Parkeintritt. Weitere Infos beim Nomadenland Potsdam, Matthias Michel, info@​nomadenland.​de, www​.noma​den​land​.de, 0176 — 30 00 51 51.

Charles Dickens‘ Weihnachtsgeschichte steht auch am Sonntag, 4. Dezember, im Mittelpunkt bei den Märchen am Samowar im Nomadenland Potsdam. Um 18 Uhr kön­nen Geschichtenfans ab 9 Jahre lau­schen, wenn Silvia Ladewig ali­as “Der Silberne Zweig” die zeit­los gül­ti­ge Geschichte vom freu­di­gen Geben und fröh­li­chem Schenken erzählt — frei und dra­ma­tisch. Für den herz­lo­sen und gei­zi­gen Ebenezer Scrooge zäh­len allein Geld und Erfolg. Seinen Untergebenen Cratchit behan­delt und bezahlt er schlecht und unwil­lig. Zynisch ist sei­ne Einstellung zu den Armen Londons. Doch dann bekommt er am Heiligen Abend fol­gen­rei­chen Besuch aus dem Reich der Geister …

Eintritt: Erwachsene 13 Euro, ermä­ßigt 10 Euro (inkl. einem Becher Tee vom Rauchsamowar) zzgl. Parkeintritt.

Reservierung erfor­der­lich beim Nomadenland Potsdam, Matthias Michel, info@​nomadenland.​de, www​.noma​den​land​.de, 0176 — 30 00 51 51.

crossmenu