Grünes Klassenzimmer

Umweltdetektive (Kl. 1–3)

Format:
Unterrichtseinheit
Geeignet für
Klassen 1–6

Die Umweltdetektive küm­mern sich um die Rettung unse­res Planeten. Was hat unser Essen mit dem Klima zu tun? Kommt Strom unend­lich aus der Steckdose? Und braucht man wirk­lich so vie­le Mülltonnen zur Trennung? Wir klä­ren Begriffe wie Klimawandel und CO2-Austoß und wo sie uns begeg­nen. Anschließend machen wir uns auf die Suche, wo wir in unse­rem Alltag etwas Gutes für die Umwelt tun kön­nen. Denn jede*r ein­zel­ne von uns kann etwas für ein gesun­des Klima tun.

Nach einer all­ge­mei­nen Einführung in das Thema Klimawandel und Klimaschutz, wer­den ver­schie­de­ne Aspekte des Klimaschutz ange­spro­chen, die sich im Alltag der Schüler*innen wie­der­fin­den. Hier ist es mög­lich, auf Wunsch einen Schwerpunkt zu set­zen, z.B. Müll, Energie, Ernährung oder Konsum.

Montag bis Donnerstag, 09:00 und 11:00 Uhr, 2 Stunden
März — November

Kosten: 2 EUR/Teilnehmer*in
Treffpunkt: Grüner Wagen am Eingang Viereckremise.

Hier gehts zur Anmeldung
crossmenu